Blog

by Ralf Radke

SAP Repository Tools Teil 2

Durchblick im SAP-Hub/Catalog-Dschungel? Die SAP hat in den letzten Jahren fünf „Repository-Tools“ mit teils ähnlich klingenden Namen auf den Markt gebracht, welche entweder integriert in andere Anwendungen oder separat erhältlich sind. Dieser zweiteilige Blog soll einen kurzen Überblick hinsichtlich Gemeinsamkeiten und Unterschieden des Einsatzzweckes, des funktionalen Umfangs und des ...

read more

by Ralf Radke

SAP Repository Tools Teil 1

Durchblick im SAP-Hub/Catalog-Dschungel? Die SAP hat in den letzten Jahren fünf „Repository-Tools“ mit teils ähnlich klingenden Namen auf den Markt gebracht, welche entweder integriert in andere Anwendungen oder separat erhältlich sind. Dieser zweiteilige Blog soll einen kurzen Überblick hinsichtlich Gemeinsamkeiten und Unterschieden des Einsatzzweckes, des funktionalen Umfangs und des ...

read more

by Bernd Keppel

Optimale Toolauswahl für (SAP) BI-Frontends

Im Rahmen der BI-Strategieentwicklung und auch während des produktiven Einsatzes von BI-Applikationen kann die Wahl des Frontendwerkzeugs maßgeblich zum Erfolg und auch zum Misserfolg einer BI-Initiative beitragen. Derzeit existiert weder ein Standardwerkzeugkasten mit einer Produktkombination passend für alle Anwendungsbereiche, noch ein einzelnes Produkt, welches alle Anforderungen ...

read more

by Bernd Keppel

Strukturiertes BI-Anforderungsmanagement für erfolgreiche BI-Initiativen

Zentrales Kriterium für den Erfolg von BI-Initiativen ist letztendlich die Zufriedenheit der Endanwender in den Fachbereichen mit den zur Verfügung gestellten Lösungen. Damit hängt der Erfolg oder Misserfolg jeglicher Maßnahme maßgeblich vom Abdeckungsgrad der BI-Systeme und BI-Prozesse mit den bestehenden fachlichen Anforderungen ab. Diese geordnet, vollständig und richtig zu erheben ist ...

read more

by Bernd Keppel

Etablierung eines Lean BICC für einen weltweit führenden Windanlagenhersteller

Mit Intensivierung und massiver Erweiterung der Nutzung analytischer Systeme war eine Neuausrichtung der unternehmensweiten BI Strategie nötig, um alle relevanten Aspekte in Sinne von BI-Architekturen, -Werkzeugen, -Prozessen und natürlich auch der BI-Organisationen für das Unternehmen nutzbringend zu gestalten. Im Rahmen einer umfangreicheren BI-Strategieinitiative wurde dabei für den Kunden ...

read more

by Bernd Keppel

Review der bestehenden BI Strategie einer deutschen Warenhauskette

Die bei einer namhaften deutschen Warenhauskette definierte BI Strategie galt es im Rahmen eines BI Strategieprojekts bezogen auf die kundenseitige Vorgabe der Etablierung eines „Enterprise Data Warehouse“ zu analysieren, zu bewerten und wenn nötig auch neu zu formulieren. Um möglichst neutrale und systemunabhängige Projektergebnisse zu garantieren wurde ein Beratungsteam bestehend aus ...

read more

by Bernd Keppel

Unternehmensweite SAP BI Strategieinitiative bei einem mittelständischen, serviceorientierten Spezialversandhandel

Auslöser der SAP BI Strategieinitiative bei einem mittelständischen, serviceorientierten Spezialversandhandel war die fachbereichsseitige Unzufriedenheit mit dem seit mehreren Jahren im Unternehmen betriebene BI System auf Basis von SAP BW in Kombination mit einzelnen SAP BO Komponenten. Bevor weitere Implementierungen vorgenommen werden sollten, war ein umfassender architektonischer, ...

read more

by Bernd Keppel

ABRACON Vorgehensmodell für SAP BI- Strategieinitiativen

Um einen erfolgreichen und nachhaltigen Einsatz von beliebigen Berichts- und Planungswerkzeugen in Unternehmen sicher zu stellen, empfiehlt es sich sämtliche BI-Initiativen im Kontext einer integrierten, unternehmensweiten und verbindlichen BI-Gesamtstrategie zu betreiben. Die Konzeption eines solchen Handlungsrahmens bestehend aus Systemen, Technologien, Prozessen und organisatorischen ...

read more

by Bernd Keppel

Ableitung einer umfassenden BI Strategie für einen global agierenden spezialisierten Anlagen- und Maschinenbauer

Ergänzend zu umfangreichen Organisations- und Prozessanpassungen im Zuge einer Unternehmensakquisition galt es auch die zukünftigen Analyse-, Berichts- sowie Planungsprozesse samt der zu diesen Zwecken einzusetzenden Business Intelligence Infrastruktur für einen global agierenden spezialisierten Anlagen- und Maschinenbauer neu zu gestalten. Da hier grundlegende Strukturen, Prozesse und ...

read more

by ABRACON GmbH

Strategische BI-Beratung für einen deutschen Automobilhersteller in den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung und Marketing

Eine bestehende BI-Strategie sollte in regelmäßigen Abständen auf ihre Gültigkeit, Schwerpunktthemen und Zukunftsausrichtung überprüft und hinterfragt werden - insbesondere bei steigenden Anforderungen in Hinblick auf Datenvolumina, Performance und Anwenderfreundlichkeit. Neue Technologien und Trends, aber auch intern verschobene Zielsetzungen erfordern eine hohe Agilität bei der ...

read more

x