by Bernd Keppel

ABRAconnect 2015: "WAD-DS Up?", Do. 16.April 2015 in Stuttgart

ABRAconnect ist der Titel des neuen Veranstaltungsformats der ABRACON. In Form eines halbtägigen im Wesentlichen als Workshop angelegten Seminars mit einer bewusst limitierten Teilnehmergruppe wird der Erfahrungsaustausch sowohl unter den Veranstaltungsteilnehmern als auch mit den ABRACON BI Experten in den Fokus gestellt. Plenumsvorträge treten zu Gunsten offener Diskussionen und Frage-Antwort-Runden dabei in den Hintergrund. Technische Fragestellungen und konkrete kundenseitige Probleme werden direkt beantwortet und deren Lösungen am System live demonstriert.

Zentrales Thema der zweiten Veranstaltung mit dem Motto „WAD-DS Up?“ ist wiederum das Produkt SAP BO Design Studio. Dieses Mal richten wir allerdings dabei den Fokus auf die Nutzbarkeit des strategischen Werkzeugs für den Bereich des Standardreportings sowie für den weiteren Einsatz als adäquate Planungsoberfläche. SAP positioniert Design Studio als Nachfolgeprodukt zum SAP Web Application Designers (WAD) für beide Anwendungsfälle. Wir veranschaulichen Ihnen im Verlauf unserer Veranstaltung auf Basis von Live-Demonstrationen die Standard- und Individualfunktionalitäten beider Toolwelten, diskutieren mit Ihnen Aspekte einer Migration bzw. Neuentwicklung sowie die Integration von separat entwickelten Best-Practise-Komponenten.

Detaillierte Information über den Ablauf der Veranstaltung finden Sie hier. Interessierte können sich dort jederzeit zu der angebotenen Veranstaltungen auch direkt per Mail registrieren lassen.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x