by ABRACON GmbH

BO Analysis Edition 1.4: Kopplung an das BO design studio

Mit der Version 1.4 der BO Analysis Edition ist es möglich, Sheets aus der Excelumgebung als Basis für eine Webanwendung im BO Design Studio zu nutzen.

Hierzu wird zunächst in der BO Analysis Edition für Office eine Query geöffnet und die Daten so zusammengestellt, dass das Ergebnis verwendbar ist.
Danach wird über die Schaltfläche „Webanwendung anlegen“ in die Umgebung des BO Design Studios gewechselt.
 
tl_files/userImages/Blog/BOAO14_ZEN1.jpg
 
Die Query wird hierbei dann automatisiert als DataSource eingebunden und die Daten so, wie sie in Excel zusammengestellt wurden, als Basis in einer Cross-Tab-Komponente des BO Design Studios bereitgestellt.
 
tl_files/userImages/Blog/BOAO14_ZEN2.jpg
 
Filter, Spalten etc. werden 1:1 in die Initial View übernommen und können hier dann weiter bearbeitet werden
 
tl_files/userImages/Blog/BOAO14_ZEN3.jpg
 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x