by ABRACON GmbH

Design Studio 1.2: ​Zugriff auf .unx-Universen möglich

In der neuen Version 1.2 von SAP Design Studio ist es nun auch möglich, die Datenanbindungsmöglichkeiten der neuen semantischen Schicht über .unx-Universen zu nutzen. Damit stehen neben den klassischen SAP BW- (BICS) und SAP HANA-Systemen auch die umfangreich unterstützten non-SAP-Datenquellen für das Reporting mit SAP Design Studio zur Verfügung.

Ein Video-Tutorial zur Anbindung von Universen in Design Studio finden Sie hier.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x