by Bernd Keppel

Etablierung eines Lean BICC für einen weltweit führenden Windanlagenhersteller

Mit Intensivierung und massiver Erweiterung der Nutzung analytischer Systeme war eine Neuausrichtung der unternehmensweiten BI Strategie nötig, um alle relevanten Aspekte in Sinne von BI-Architekturen, -Werkzeugen, -Prozessen und natürlich auch der BI-Organisationen für das Unternehmen nutzbringend zu gestalten. Im Rahmen einer umfangreicheren BI-Strategieinitiative wurde dabei für den Kunden eine individuelle BI Competence Center Organisation (Lean BICC) entwickelt und umgesetzt, die es erlaubte frühzeitig mit überschaubaren Ressourcen zu starten, die aber fortwährend mit wachsenden Anforderungen und steigender Nutzungen der Applikationen skaliert werden konnte.

 Detaillierte Informationen zu dieser Success Story finden Sie hier.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x