by ABRACON GmbH

Keine Unterstützung von BW-IP in ZEN 1.0

Die Ramp-Up-Phase für SAP Business Objects Analysis Edition for Application Design (Projektname ZEN) ist in vollem Gange. Den Schwerpunkt des Ramp-Ups bilden zunächst die Themen Reporting, die Connectivität zu SAP BW und SAP HANA sowie das Erstellen von mobilen Anwendungen.

Der Bereich "Integrierte Planung", d.h. das Speichern von Plandaten in Realtimecubes, das Ausführen von Planungsfunktionen und -sequenzen sowie die Nutzung weiterer Funktionalitäten von BW-IP wird in der ersten Version von ZEN noch nicht unterstützt.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x