by Dominik Klaffke

Maßgeschneiderte Tabellenvisualisierungen mit SAP BO Design Studio (Teil 1)

Lösungen wie z.B. in Tabellenzellen eingebettete Charts sind - sofern überhaupt realisierbar - meist nur mit Abstrichen bei der Darstellungsqualität sowie deutlich erhöhtem Entwicklungsaufwand möglich.

Mit der neuen ABRACON Tabular Extension erweitern wir den Funktionsumfang und die Flexibilität der "Crosstab" signifikant.

Die Anforderungen an die Darstellung von Tabellen innerhalb von Design Studio-Lösungen gehen in der Regel weit über den im Standard zur Verfügung gestellten Funktionsumfang hinaus.

ABRACON Tabular DS Extension

In diesem Blog möchten wir folgende Kernfunktionen vorstellen:

  • Integration von Inline-Charts

Sie können nun umfangreich konfigurierbare Charting-Komponenten in Ihren Tabellenzellen integrieren. Dadurch heben Sie signifikante Informationen visuell hervor und verstärken dadurch die Aussagekraft Ihres Reports

  • Hierarchiedarstellung

Neben der nativen Unterstützung von Hierarchiemerkmalen haben Sie nun auch die Option, hierarchische Gruppierungen innerhalb von Design Studio zu konfigurieren

  • Such- und Filterfunktion

Filtern Sie Ihre Tabellendaten schnell und unkompliziert per direkter Texteingabe

Erfahren Sie demnächst mehr über unsere neue Tabular Extension und die weiteren Funktionen:

  • Multi- oder Einfachselektion
  • Dropdownmodus (Property "Render as dropdown")
  • Zusätzliche Operationen auf Datenebene: Top-N/Bottom-N Filter, Sortierung, Wertefilter
  • Diverse Formatierungsoptionen für Spalten
  • Output: Standardkonformes HTML, leicht per CSS anpassbar
  •  

Sie haben Interesse an unseren Design Studio Extensions? Erfahren Sie hier mehr.

 

Dominik Klaffke

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist Diplom-Informatiker und seit 2004 für die ABRACON GmbH tätig. Als SAP BI Senior Consultant und Developer hat er Kundenprojekte in diversen Branchen durchgeführt und eigenverantwortlich geleitet. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Reporting, Datenmodellierung und Performance-Optimierung unter Einsatz der gesamten SAP BI und BusinessObjects Produktpalette.

back to overview

x