by ABRACON GmbH

Neue Features mit Web Intelligence 4.2

Mit der neuen BO-Version 4.2 (derzeit im Status Ramp-up) werden einige neue, lang erwartete Features für Web Intelligence veröffentlicht:

Kommentare:

  • Globale Speicherung von Benutzerkommentaren, Tool-übergreifend
  • Editier- Kopier- und Antworteoptionen
  • Ablage auf Detailierungsgrad "Bericht" (kontext- bzw. filterspezische Kommentare folgen in einem späteren Support Package)

Geomaps:

  • Neues Chartitem "Geomap" mit den Darstellungsvarianten "Regionen", "Geobubble" und "Geopie"
  • Suchoption

Custom Elements (Visualization Components":

  • Möglichkeit zur Entwicklung eigener Web Intelligence-Komponenten wie Charts und Tabellen
  • Komplett neues Framework
  • Rechtevergabe und Administration über CMC
  • Volle UI-Integration mit Unterstützung von Sortierung, Filterung und Ranking

Weitere neue Produktfeatures und Details finden Sie hier.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x