by ABRACON GmbH

Nutzung von DataFlows unter SAP Netweaver 7.3

Mit SAP Netweaver 7.3 steht im Rahmen der Modellierung der Administrator Workbench eine neue Ansicht, die sog. DataFlows, zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um eine Art Gruppierung, über die alle zu einem Datenfluss gehörenden Infoprovider, Transformationen, Datenquellen und DTPs inhaltlich zusammengefasst und modelliert werden können. Die Modellierung erfolgt hier zunächst auf einer Art Reißbrett, auf dem entweder neue Infoprovider erstellt oder bestehende in den Datenfluss integriert werden können. Mittels Drag and Drop können Datenflüsse zwischen Datentöpfen erstellt werden. Über Detailsprünge kann dann in die jeweils bekannten Sichten zur Modellierung und Detallierung von Transformationen und Datentransferprozessen verzweigt werden.
 
Weitere Infos:
 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x