by ABRACON GmbH

Strategische BI-Beratung für einen deutschen Automobilhersteller in den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung und Marketing

Eine bestehende BI-Strategie sollte in regelmäßigen Abständen auf ihre Gültigkeit, Schwerpunktthemen und Zukunftsausrichtung überprüft und hinterfragt werden - insbesondere bei steigenden Anforderungen in Hinblick auf Datenvolumina, Performance und Anwenderfreundlichkeit. Neue Technologien und Trends, aber auch intern verschobene Zielsetzungen erfordern eine hohe Agilität bei der BI-strategischen Ausrichtung eines Unternehmens.

Auf Basis der vorhanden SAP-Infrastruktur wurde für unseren Kunden ein zukunftssicheres Konzept erarbeitet, das die wesentlichen Anforderungen und Wünsche der relevanten Fachbereiche abdeckt und gleichzeitig in Hinblick auf eine mögliche Erweiterung und Einbindung von Technologien und Werkzeugen zur Verarbeitung von Big Data und unstrukturierten Datenströmen offen ist.

Detaillierte Informationen zu dieser Success Story finden Sie hier.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x