by Bernd Keppel

Unternehmensweite SAP BI Strategieinitiative bei einem mittelständischen, serviceorientierten Spezialversandhandel

Auslöser der SAP BI Strategieinitiative bei einem mittelständischen, serviceorientierten Spezialversandhandel war die fachbereichsseitige Unzufriedenheit mit dem seit mehreren Jahren im Unternehmen betriebene BI System auf Basis von SAP BW in Kombination mit einzelnen SAP BO Komponenten. Bevor weitere Implementierungen vorgenommen werden sollten, war ein umfassender architektonischer, technischer wie organisatorischer Rahmen zu definieren.  Im Fokus der SAP BI Strategieinitiative standen dabei die Themenkomplexe:

      • SAP BI-Architektur und Systemlandschaft
      • SAP BI-Toolportfolio (Reporting und Planung)
      • Roadmap
      • Sizing
      • BI-Betriebs- und Supportmodell

Unter Verwendung des ABRACON Vorgehensmodels für SAP BI Strategieinitiativen wurde ein kundenindividuelles und exakt auf die Anforderungen zugeschnittenes Strategiekonzept erarbeitet, welches die oben genannten Facetten umfassend abdeckt und damit nun einen verbindlichen Handlungsrahmen für alle weiteren BI Implementierungsaktivitäten liefert.

Detaillierte Informationen zu dieser Success Story finden Sie hier.

 

Bernd Keppel

ABRACON GmbH

Ihr Ansprechpartner

ist seit der Firmengründung Geschäftsführer der ABRACON GmbH. Er ist verantwortlich für die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die übergreifende Kundenbetreuung und Akquisition von Großkunden. Er ist seit mehr als 25 Jahren in Kundenprojekten im Schwerpunktberatungsbereich Business Intelligence als direkter Kundenansprechpartner und Projektleiter tätig.

back to overview

x